Kostenlose Fotos: Wo bekommt man sie her?

Das Verwenden von Bildern aus der Google-Bildersuche birgt teilweise einige lizenzrechtliche Probleme. Denn nicht jedes im Netz gefundene Bild kann ohne weiteres auf der eigenen Seite eingesetzt werden.

Malte Landwehr hat eine Liste mit 102 Quellen für kostenlose Fotos veröffentlicht, mit deren Hilfe sich bestimmt das gesuchte Bildmaterial finden lässt.

Allerdings fehlt in der Auflistung eindeutig meine Lieblingsgalerie für kostenlose Fotos ;o)

UPDATE: So schnell kann’s gehen: Malte hat gerade die Pixelgalerie in seine Liste aufgenommen. Vielen Dank!


Verwandte Artikel

4 Reaktionen zu “Kostenlose Fotos: Wo bekommt man sie her?”

  1. Gravatar Malte Landwehr
     

    Auch die Pixelgalerie steht jetzt in der Liste!

  2. Gravatar weboxx.de
     

    Das ist aber eine sehr gute Grafiksammlung. Danke für den Linktipp. Bilder kann man immer gebrauchen.

  3. Gravatar Mike
     

    @Malte:
    Oh, vielen lieben Dank ;o)

  4. Gravatar Thomas
     

    Ja stimmt, die Pixelgalerie hätte wirklich nicht fehlen dürfen. Nur schade, dass die einzelnen Bildseiten irgendwie nicht richtig erfasst werden.

Einen Kommentar schreiben





Du kannst HTML-Tags benutzen. Gravatare werden unterstützt.



 
TopBlogs.de blogoscoop