Photoshop Express: Beta-Version jetzt online

Adobe gibt die bereits im vergangenen Jahr angekündigte Public Beta der kostenlosen Online-Bildbearbeitung Photoshop Express frei. Nach kurzer Registierung stellt Adobe bis zu 2GB Speicherplatz für die zu bearbeitenden Bilder zur Verfügung.

PhotoshopExpress

Der – derzeit nur in englischer Sprache angebotene – Service reicht natürlich nicht an die Bearbeitungsfunktionen von Photoshop bzw. Photoshop Elements heran. Für eine Schnellkorrektur zur Präsentation im Internet sollten die kostenlosen Funktionen jedoch ausreichen.

Update:
Auf jeden Fall sollten vor der Nutzung des Services die AGB genau betrachtet werden, da man die Nutzungsrechte an allen für die Community sichtbaren Fotos an Adobe überträgt!
Danke an pgs für den Hinweis.

Photoshop Express jetzt anschauen…


Verwandte Artikel

5 Reaktionen zu “Photoshop Express: Beta-Version jetzt online”

  1. Gravatar pgs
     

    Ich als alter Kontrollfreak bin zwar gar kein Freund der Modewelle browserbasierte Anwendungen, aber gut, das ist wohl Geschmackssache.

    Ein erster Blick auf die Seite: Ganz nett gemacht, und zwei GB Speicherplatz sind schließlich auch dabei.

    Was aber den Einsatz von Adobe Photoshop Express (und damit auch einen ausführlichen Test) für mich von vorneherein ausschließt, ist folgender Passus in den Nutzungsbedingungen…

    …weiter bei realfragment

  2. Gravatar Mike Haufe
     

    Ja, Danke für den Hinweis.
    Das ist ein sehr schönes Beispiel, wie wichtig es ist, die AGBs sorgfältig zu lesen. Der Nutzer überträgt die Nutzungsrechte an allen hochgeladenen für die Community sichtbaren Fotos. Ob man diese Übertragung der Nutzungsrechte als Gegenleistung für das sonst kostenlose Angebot betrachtet, muss jeder für sich entscheiden. Auf jeden fall sollte jeder halt nur wissen worauf man sich einlässt.

  3. Gravatar Cengoo
     

    Also nachdem ich den Artikel auf Spiegel.de gelesen habe, lasse ich die Finger von.

    http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,543665,00.html

  4. Gravatar Mike Haufe
     

    Adobe hat bereits auf die verstörte Usergemeinde reagiert:
    So berichtet John Nack in hier seinem Blog, dass die AGB derzeit überarbeitet werden.
    Zitat: “… and we agree that it currently implies things we would never do with the content … “

  5. Gravatar Photoshop Express: Adobe will AGB nachbessern || PixelGalerie Weblog
     

    [...] Nutzungsbedingungen der Online Bildbearbeitung Photoshop Express für einige Aufregung – auch hier im Blog -sorgten, scheint Adobe nun zu [...]

Einen Kommentar schreiben





Du kannst HTML-Tags benutzen. Gravatare werden unterstützt.



 
TopBlogs.de blogoscoop