Ein Waldspaziergang

Da ich die letzten beiden Tage krankheitsgeschwächt zu Hause verbrachte, lockte mich heute das Wetter zu einem kleinen Waldspaziergang ins Freie. Bei dieser Gelegenheit habe ich die ersten herbstlichen Spuren fotografisch festgehalten.

Ich dache mir, jetzt wo ich die Bilder schon mal gemacht habe, kann ich sie auch zeigen :)
(zum Vergrößern anklicken)








11 Reaktionen zu “Ein Waldspaziergang”

  1. Gravatar Raik
     

    Den Pilz hast du super in Szene gesetzt, hat was von Urwald;)

    Lieben Gruß

    Raik

  2. Gravatar Mike Haufe
     

    Ich danke Dir.
    Irgendwie kam ich mir auch vor wie im Urwald, als ich durchs Unterholz gekrochen bin ;o)

  3. Gravatar Silke
     

    Die sind durchweg genial! Aber am schönsten finde ich das mit dem roten Blatt (Bild 2).

    Das kriechen hat sich gelohnt! Schon nach Zecken abgesucht? ;-)

  4. Gravatar Mike Haufe
     

    Silke, vielen Dank. Öhm Zecken?
    Warte kurz…
    … puhh, keine da. Alles prima ;o)

  5. Gravatar jens
     

    klasse aufnahmen. :)

  6. Gravatar Alexander Spanke
     

    Klasse Aufnahmen, besonders #3

    Übrigens es wird aber ganz deutlich Herbst !

    Gruß
    Alex

  7. Gravatar Andrea
     

    Da ich im Moment viel Zeit habe, bewundere ich Deine Super-
    Aufnahmen! Die Gräser finde ich auch sehr schön!

  8. Gravatar Mike Haufe
     

    Vielen Dank euch allen :o)
    @Andrea: Ich freu’ mich, dass du hier auch mitliest :)

  9. Gravatar Juergen
     

    Mir gefällt das Bokeh im 2ten und 10ten Bild ausgesprochen gut. Da bekommt ja richtig Lust wieder mal in den Wald zu gehen ;)

  10. Gravatar Thea
     

    Tolle Aufnahmen! Besonders gut gefallen mir Bild 2 und 3. Die sind genial.
    LG, Thea

  11. Gravatar Thomas Zilch
     

    Ein schöne Serie von Herbstbildern! Klasse!

    Mein Favorit ist Bild 2 :-)

Einen Kommentar schreiben





Du kannst HTML-Tags benutzen. Gravatare werden unterstützt.



 
TopBlogs.de blogoscoop